2. Kreisliga Tischtennis

Das neue Jahr war noch keine Woche alt, da mussten die Tischtennisspieler des TSV schon wieder an die Tische. Die 2 Mannschaft wollte den Aufwärtstrend der letzten Begegnungen fortsetzen. Nach anfänglichen Problemen konnten Karsten Böhm/ Manfred Schepanski als Doppel 2 angetreten, einen 0:2 Satzrückstand in einen 3:2 Sieg umwandeln. Steffen Hirte/Jürgen Pittner gewannen relativ klar 3:1. Ein Auftakt nach Maß! Es folgten 2 Siege, aber auch 2 Niederlagen, bevor der TSV im zweiten Durchgang mit 3 Siegen aus 4 Begegnungen die Vorentscheidung schaffte. Manfred Schepanski gelang der Siegpunkt zum 8:5 Endergebnis. Man darf gespannt sein, ob der Auwärsttrend anhält.

TSV 2 - SV Kahla  8:5
S.Hirte 2.5, M.Schepanski 2.5, K.Böhm 1.5, J.Pittner 1.5

Koch/Pittner im Doppel klar erfolgreich!