1. Kreisliga

Ein schweres Auswärtsspiel erwartete die zweite Mannschaft des TSV bei den Routiniers  von Pädagogik.

Aus einem Punkt von Marc Seeber gegen Klaus Auerswald gab es an diesem Abend nicht zu holen. In seinem ersten Einzel war Seeber ohne eine Chance und musste klar seine Grenzen erkennen. Wichtig werden aber die kommenden Spiele gegen Medizin und Zwätzen. Hier muss der TSV punkten.

SG Pädagogik  -  TSV 2  8:1

Marc Seeber 1, Steffen Hirte, Manfred Schepasnki, Michael Scharfenberger