Bericht zum Spiel vs. Oppurg (HZ: 4:9 / Ende: 15:20)



Für das zweite Heimspiel der TSV-Damen am 25.10.2014 reiste die Frauenmannschaft aus Oppurg an.

Nach der Niederlage im ersten Heimspiel gegen die SG Schott / Großschwabhausen wollte man es in diesem Spiel besser machen und sich mit 2 Punkten belohnen.


 

Leider kam es anders als erhofft. Der Gegner war am Ende die etwas cleverere Mannschaft. Trotz Manndeckung konnte sich eine Oppurgerin 11 x in die Torschützenliste eintragen. Weiterhin hatten Sie eine gut aufgelegte Torfrau, die einige freie Bälle halten konnte.

Stadtroda ging mit 2:0 in Führung. Oppurg glich beim 3:3 aus und setzte sich immer weiter ab. Mit 4:9 ging es in der Halbzeitpause. Moral und Kampfgeist bewiesen die TSV-Damen in der zweiten Hälfte. Diese konnte ausgeglichen gestaltet werden und endete 11:11. Man kam bis auf 2 Tore an Oppurg heran (45 min). Diese jedoch zeigten sich unbeeindruckt und schon 5 min später stand es 11:18. Das Spiel endete 15:20. Link: Bilder @ Facebook

 

 

Am 02.11.2014 wird das Auswärtsspiel um 16:00 Uhr in Jena angepfiffen.

Für den TSV: Büchner (Tor), Fiedler, Staps, Geyer, Tänzer, Sehrt, Busch, Teich, Pfeiffer, Wiegner